Werbung
Wir haben Lust auf Tessiner Spezialitäten: annabelle lädt zum Genuss-Abend mit Swiss Wine

PARTNER-CONTENT

Wir haben Lust auf Tessiner Spezialitäten: annabelle lädt zum Genuss-Abend mit Swiss Wine

Geniesst mit annabelle einen Abend mit Wein-Degustation und einem Apéro riche – mit Weinen und Leckereien aus dem Tessin. Mit etwas Glück seid ihr dabei!

Weinliebhaber:innen und Bonvivants sollten sich diesen Termin vormerken: annabelle lädt in Partnerschaft mit Swiss Wine zum Genuss-Abend mit Wein-Degustation und einem Apéro riche. Wir erkunden dabei Weine von verschiedenen Winzern sowie regionale Spezialitäten aus dem Tessin.

Der Afterwork-Event findet am Freitag, 17. Juni 2022, ab 18 Uhr bei annabelle, Viaduktstrasse 91, im Viadukt C, in Zürich statt. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Wenn du also dabei sein willst, dann melde dich am besten gleich mit dem Formular weiter unten an. Eine eventuelle Begleitung füllt bitte eine eigene Anmeldung aus, merci. Und es gilt: first come – first serve.

 

Allgemeine Bedingungen: Die Gewinner:innen werden schriftlich benachrichtigt. Keine Barauszahlung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, über die Verlosung wird keine Korrespondenz geführt. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in der Schweiz. Mitarbeitende von Swiss Wine und der Medienart Gruppe sind von der Verlosung ausgeschlossen. Alle personenbezogenen Daten werden gemäss der Datenschutzerklärung der Medienart Annabelle AG verarbeitet. Anmeldeschluss ist der 7. Juni 2022.

Die Swiss Wine Promotion (SWP) hat die Aufgabe, das Image des Schweizer Weins im In- und Ausland zu stärken. Durch die Tätigkeit der SWP soll der Schweizer Wein als hochwertiges Produkt positioniert und die Wertschöpfung in der gesamten Weinbranche gefördert werden. Die SWP ist vom Branchenverband Schweizer Reben und Weine (BSRW) mit der Ausarbeitung und Durchführung der Strategien für Marketing, Kommunikation, Medienarbeit und Imagepflege beauftragt.

Weinbau im Tessin

Auf der Südseite der Alpen erfreut sich die italienischsprachige Region Tessin eines sonnigen Klimas, das stark vom Mittelmeer beeinflusst wird. Die nördliche Zone, das Sopraceneri, umfasst den bedeutenden Bereich von Bellinzona bis zum Lago Maggiore, sowie Gebirgstäler, die teilweise bis hoch in die Alpen reichen. Die Hauptorte des südlich gelegenen Sottoceneri sind Chiasso, Lugano und Mendrisio; auch die Bereiche Castel San Pietro und Morbio gehören dazu.

Im Tessin sind fast 90 Prozent der Rebfläche mit Merlot bestockt, der in günstigen Lagen und bei sorgfältiger Weinbereitung eine echte Konkurrenz für Bordeaux-Rotweine darstellt. Auch der Merlot Bianco, ein eleganter Weisswein, der immer mehr an Beliebtheit gewinnt, wird aus der Rebsorte Merlot gewonnen.

Die ursprünglich aus dem Bordeauxgebiet stammende Rebsorte Merlot hat hier im Tessin eine zweite Heimat gefunden, wo sie ausdrucksvolle Weine hervorbringt. Das milde Klima und die günstigen Hanglagen sind die besten Voraussetzungen für aussergewöhnliche Weine.

Auch wenn das Tessin noch weit vom Meer entfernt ist, so ist sein Klima doch stark vom Mittelmeer beeinflusst und unterscheidet sich wesentlich von der übrigen Schweiz. Die beachtliche Zahl der Sonnenstunden und die hohe jährliche Durchschnittstemperatur begünstigen die volle Reifung der Trauben. Die reichlichen Niederschläge (auch wenn sie einen Segen darstellen) können zur Gefahr werden. Noch grösser jedoch ist die Gefahr von Hagel, gegen den sich die Winzer mit speziellen Hagelschutznetzen schützen.

 

Created by annabelle Content Studio in Zusammenarbeit mit Swiss Wine.