Werbung
4x Kult: Jöh-Effekt

Stil

4x Kult: Jöh-Effekt

  • Redaktion: Daniella Gurtner; Fotos: Daniel Valance

Süss wie Macarons: Die Accessoires in Puder-Rosa und Pfefferminz-Blau für grosse und kleine Fashionistas.

Verspielt

Für unseren Kult mit «Jöh-Effekt» standen Trouvaillen aus dem Zürcher Spielzeugmuseum Modell. Hüterin dieser Schätze vergangener Kinderträume ist Ruth Holzer-Weber, Enkelin des Spielzeugkönigs Franz Carl Weber. Obwohl an der Quelle, besass die kleine Ruth selbst nicht viele Spielsachen, ihre liebsten waren Plüschtiere, «eine Zuneigung, die bis heute anhält». Dafür, dass sie uns die Schatzkammer geöffnet hat, ein herzliches Merci!

Werbung

1.

Boxtasche ca. 880 Fr. von OLYMPIA LE-TAN, Verkaufswagen von H. Stricker um 1950. Alle Spielzeuge sind Leihgaben des Zürcher Spielzeugmuseums

2.

Tasche Lily in Dark Blush 1100 Fr. von Mulberry, Schaukelhase von Antonio Vitali um 1950

3.

Mary Janes ca. 415 Fr. von Emporio Armani, Känguru von Steiff um 1950

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner