Werbung
Chicken Nuggets aus dem Ofen

Stil

Chicken Nuggets aus dem Ofen

  • Redaktion: Karin Messerli; Fotos: Daniel Valance

Diese Chicken Nuggets werden auch ohne Fritteuse knusprig.

Für 4 Personen
150 g Panko (japanische Brotbrösmeli)
1⁄2 TL Chiliflocken
1⁄2 TL Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
1 Poulet, in 8 Stücke zerteilt (oder 8 Unterschenkel, Drumsticks oder 12 Flügel)
100 g gesalzene Butter, weich

Panko mit Chili, Salz und etwas Pfeffer mischen. Pouletteile mit Haushaltspapier trockentupfen. Rundherum mit weicher Butter bestreichen, in der Brösmelimischung wenden. Auf ein Blech geben, in der Mitte des auf 225 Grad vorgeheizten Backofens 30 bis 40 Minuten backen. Herausnehmen, 5 Minuten stehen lassen. Servieren.

Panko (jap.: パン粉) ist die japanische Version unseres Paniermehles. Hergestellt entweder nur aus der Krume (ohne Kruste) von Weissbrot (weisses Panko) oder samt Kruste(sandfarbenes Panko). Die Mischung ist viel heller und die einzelnen Brotkrumen luftiger und weniger brösmelig (eher flockig). Die Panade absorbiert beim Backen, Braten oder Frittieren weniger Fett und Feuchtigkeit und wird viel knuspriger als mit unserem herkömmlichen Paniermehl. Die Panade haftet gut, aber luftig und verliert den Biss auch beim Abkühlen nicht. Ideal zum Panieren von Poulet-, Schweinefleisch, Fisch, Meeresfrüchten oder Gemüse. Erhältlich in japanischen oder asiatischen Lebensmittelläden. Enthält Weizenmehl, Hefe, Speiseöl, Traubenzucker, Kochsalz, Sojamehl oder Tapioka- oder Maisstärke. Gibt auch verschieden gewürzte Pankomischungen, z.B. mit Honig.

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner

Next Read