Werbung
Costa Rica, Mittelamerika

Stil

Costa Rica, Mittelamerika

Hilary Rhoda
Model, New York

annabelle: Hilary Rhoda, was packen Sie ein, wenn Sie nach Costa Rica reisen?
Hilary Rhoda: Leichte Kleider, die gut kombinierbar sind. So wird der Koffer nicht zu voll.

Welche Musik hören Sie in den Ferien?
Die US-Rockband My Morning Jacket, Indiepop von Phoenix, Rap von Kanye West. Grundsätzlich mag ich alles von Sinatra bis Jay-Z.
Was lesen Sie?
«Marley & Me» von John Grogan.

Wie sieht ein perfekter Ferientag in Costa Rica aus?
Am liebsten bin ich den ganzen Tag draussen unterwegs. Ich liebe es, abends nach einem ganzen Tag an der Sonne heimzukommen, mich erfüllt und zufrieden zu fühlen und einen zart gebräunten Teint zu haben.

Was tragen Sie beim Bummeln unter freiem Himmel?
Ein einfaches und bequemes T-Shirt – und hübsche Sandalen.

Wie sieht Ihr Strandlook aus?

Ich trage einfach nur ein Bikini – und schwimme übrigens extrem gern.

Lieber im Meer oder im Pool?
Im Pool.

Wonach duften Sie in Costa Rica?

Nach Pleasures Bloom von Estée Lauder.


Hilary Rhodas Beautytipp:

Bei langen Flügen und viel Sonne wird die Haut schnell trocken. Ich versorge sie deshalb mit besonders viel Feuchtigkeit. Meine Lieblingscrème ist Hydrationist Maximum Moisture Cream, zur besonderen Pflege ist das Advanced Night Repair Synchronized Recovery Complex Serum für mich ein Must, beides ist von Estée Lauder.

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner