Werbung
Danielle Dos Santos

Stil

Danielle Dos Santos

  • Text: Nicole WyrschProdukte: Patrizia ScheideggerFotos: Lukas Lienhard

Sommerfrisch in den Ausgang: Die dreifache Mutter Danielle Dos Santos wünschte sich ein Outfit, das ein bisschen «caliente» ist –­perfekt fürs Samba-Tanzen.

Danielle Dos Santos (29) aus Luzern ist als achtjähriges Mädchen mit ihrer Mutter von Brasilien in die Schweiz gezogen. «Da sah ich das erste Mal in meinem Leben Schnee», erzählt sie. Sie hat in Luzern die Schule besucht und später eine Lehre als Schmuckverkäuferin absolviert. Vor sieben Jahren lernte sie ihren Liebsten kennen, heute ist sie Mutter von drei Kindern. möchte ein Outfit für den Ausgang, das sich auch zum Samba-Tanzen eignet.

Tipps zum Typ

Mode: «Türkis steht nicht jeder, aber bei Danielle Dos Santos’ brauner Haut sieht das Kleid frisch und nach Sommerferien aus», sagt Stylistin Luisa Rossi. Die aufgenähten Pailletten und die goldenen Applikationen wirken edel. «Wichtig ist, dass der Büstenhalter darunter trägerlos ist, transparente Träger sind ein No-Go», findet die Stylistin. Die braunen Sandalen passen zum Kleid und verlängern die wohl geformten Beine der jungen Mutter. Die Armreife schmeicheln den schmalen Handgelenken und runden das Outfit ab.

Make-up: Visagistin Luana D’Onofrio betont die Augen, passend zum Kleid, mit türkisfarbenem Lidschatten. Die richtige Foundation wählt man am besten anhand des Hauttons an Hals oder Armen aus und trägt sie immer vor dem Augen-Make-up auf. Da die Augenpartie intensiv geschminkt ist, werden die Lippen und Wangen nur ganz dezent in einem Apricot-Ton betont. Im Sommer wird das Gesicht statt mit mattem besser mit mineralischem Puder abgedeckt, das ergibt einen schimmernden Teint.

Haare: Hairstylistin Mila Del Tufo schneidet die spröden Spitzen und stuft die Haare kräftig durch, damit die natürlichen Locken wieder zum Vorschein kommen. «Naturkrause Haare sollte man nicht strecken, das schädigt das Haar zu sehr», so die Expertin. Für eine einheitliche Farbe wird eine dunkelbraune pflegende Tönung aufgetragen. Generell gilt: Eine wöchentliche Haarkur sorgt dafür, dass das Haar gesund und glänzend bleibt.

Das passt zum neuen Look:


Passt zum Kleid und rundet den sexy Sommerlook ab: Sonnenbrille mit goldenem Gestell von Cerjo 69.90 Fr. bei Globus


Ein Triangel-Bikini-Oberteil unter dem Kleid getragen sorgt für einen lässigen Strandlook: Bikini von Irresistible by O Beach, Oberteil und Höschen je 25.90 Fr., bei Manor


Ob hoch oder flach – ohne Römersandalen läuft auch dieses Jahr nichts: Sandalen 26.90 Fr. von Claire’s


Eine perfekte Kombination und ein auffälliges Accessoire zum neuen Outfit: Kleine Lederpochette mit Fransen 349 Fr. von Maje

Das Lieblingsstück:


Als Mutter von drei Kindern muss man für alle Eventualitäten gerüstet sein. Dazu brauchts eine praktische Tasche mit viel Stauraum. Am besten zum Umhängen, damit die Hände frei bleiben. Danielle Dos Santos’ Lieblingsstück im Ethno-Stil hat sie ganz günstig in den Ferien ergattert.

Werbung

1.

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner