Werbung
Die Lokale des Monats

Stil

Die Lokale des Monats

  • Redaktion: Jessica Prinz; Text: Ines Häfliger, Jessica Prinz, Gina Sergi

Wer gern vegetarisch und nachhaltig speist, wird bei unseren Empfehlungen fündig. Aber auch die Fleischliebhaber kommen nicht zu kurz.

Werbung

1.

Gesunde Küche habe nichts mit Verzicht zu tun, sagt Sven Wassmer. In seinem neuen Health&Lifestyle- Restaurant Verve (Schwung) im Grand Resort Bad Ragaz serviert er ausschliesslich nachhaltige Produkte nach dem Motto Leaf to Root und Nose to Tail.

 

 

– Verve by Sven, Bernhard-Simonstrasse, 7310 Bad Ragaz, Tel. 081 303 30 35, resortragaz.ch

2.

Frisch, hausgemacht, unkompliziert: Das sind die Speisen im «Lilly Jo» in Bern. Das fängt bei den Smoothies zum Zmorge an und geht bis zu regionalen Weinen zum Apéro. Das Restaurant legt grossen Wert auf Ressourcenschonung und Nachhaltigkeit – deswegen wird saisonal gekocht, zum Beispiel der Gemüsestrudel oder die geräucherte Forelle.

 

 

– Lilly Jo, Freiburgstrasse 3, 3010 Bern, Tel. 031 533 42 65, lillyjo.ch/bern

3.

Eine kulinarische Reise in ein Pariser Bistro erlebt man im «Relais de l’Entrecôte» in Zürich. Die Wartezeiten sind kurz, denn das Restaurant serviert nur ein einziges Menü: Kopfsalat mit Walnüssen als Vorspeise, gefolgt von einem saftigen Entrecôte an einer nach altem Geheimrezept hergestellten Buttersauce und Pommes Allumettes. Zum Abschluss gibt es ein Dessert nach Wahl.

 

 

– Le Relais de l’Entrecôte, In Gassen 5, 8001 Zürich, Tel. 044 803 99 91, relaisentrecote.fr

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner