Werbung
Purer Minimalismus: Marco de Vincenzos neue Kollektion

Stil

Purer Minimalismus: Marco de Vincenzos neue Kollektion

  • Redaktion: Christina Duss

Der junge italienische Designer Marco De Vincenzo über seine aktuelle Frühling/Sommer-Kollektion Minerals.

ANNABELLE: Welche Ideen stecken hinter Ihrer Frühling/Sommer-Kollektion?
MARCO DE VINCENZO: Ich wollte Reinheit und gleichzeitig Strenge betonen, also beschäftigte ich mich in Drucken und Farben mit dem Thema Mineralien – sie drücken am besten aus, wonach ich beim Entstehen der Kollektion suchte: die Rückkehr zur puren Essenz der Dinge.

Wie geht denn guter Minimalismus?
Indem man die perfekte Balance zwischen wegnehmen und beigeben findet.

Für wen entwerfen Sie?
Eine kreative Frau, eine Frau, die gern mit Mode spielt. Eine, die sich vom Aufeinanderprallen verschiedener ästhetischer Tendenzen begeistern lässt.

Welches Accessoire ist essenziell?
In einer grossen Tasche sollte sich immer eine kleinere befinden – allzeit bereit.

Was macht Sie als Modeschaffenden stolz?
Dass man mich als kreativ betrachtet. Aber wahrscheinlich ist es noch zu früh, bin ich noch zu jung, um von meinem ästhetischen Fussabdruck zu sprechen.

Was sollte man sich für diese Saison anschaffen?
Einen leichten Blazer.

www.marcodevincenzo.com

Wie gefällt dir der Artikel?

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner
Werbung

1.

2.

3.

4.

5.

6.

7.

8.

Marco de Vincenzo