Werbung
So tragen Sie den Minijupe im Winter

Stil

So tragen Sie den Minijupe im Winter

  • Redaktion: Chiara Schmid

Der Minijupe ist auch im Winter ein Must Have. Kombiniert man ihn mit Wollstrümpfen, einem warmen Strickpullover und einem langen Mantel, ist man perfekt gegen die Kälte gewappnet.

Minijupes können nicht nur in der Sommerzeit getragen werden! Bei diesem Street-Style-Trend kann man wunderbar mit verschiedenen Materialien spielen. Strick und Leder harmonieren zum Beispiel gut miteinander. Bei der Stoff- und Schnittwahl des Minijupes darf man experimentierfreudig sein. Ob aus Wolle oder Lackleder – der Mini ist ein Hingucker und bringt auch im Winter unsere Beine wirkungsvoll zur Geltung. Bei den Schuhen kann man frei wählen: Seventies-Boots, flache Overknees oder Highheel-Stiefeletten passen super.

Wie gefällt dir der Artikel?

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner
Werbung

1.

Bloggerin Chiara Ferragni trägt ebenfalls einen Minijupe in New York

2.

Minijupe mit Schleppe – gesehen in Paris

3.

Mit Overknees kombiniert ist der Minijupe einer der aktuellsten Trends in Kopenhagen

4.

Bikerjupe von Acne Studios

– rund 270 Franken bei net-a-porter.com

5.

Utility Wrap Tie Minijupe von Topshop

– rund 50 Franken bei topshop.com

6.

Lederjupe von Topshop

– 145 Franken, erhältlich bei Zalando.ch

7.

Minijupe mit Schleifen von Zara

– 49.90 Franken bei Zara.ch

8.

Prisca Minijupe aus Twill aus einer Wollmischung von Acne Studios

– rund 270 Franken bei Net-a-porter.com

9.

A-Linien Jupe von Kenzo

– 469 Franken bei Farfetch.com

10.

Jaliane asymmetrischer Jupe von Maje

– rund 240 Franken bei Maje.com