Werbung
Stilsicher trotz Kälte

Stil

Stilsicher trotz Kälte

  • Redaktion: Mariella Ingrassia; Foto: Rus The Brand (1)

Der Sexyness-Faktor gewisser Wintermützen? Gleich null. Es gibt aber ein paar Alternativen, die dafür sorgen, dass die Ohren warm sind und auch das Outfit stimmt.

Keine Lust auf Wintermütze? So ergeht es mir jedes Jahr im Winter. Und wenn mir dann der kühle Wind um die Ohren bläst, greife ich halt zur praktischen Variante, der Wollmütze. Zugegeben, die passt meistens nicht zu meinem Look und schon gar nicht zu meinem neuen schicken Wintermantel. Deshalb wurde es Zeit, meinen Horizont für Winteraccessoires zu erweitern, und siehe da, was ich gefunden habe: fünf aufregende Kopfbedeckungen, die auch in der Kälte Spass machen – und gar nicht so langweilig sind wie die klassische Wollmütze.

Werbung

1.

Der Bucket aus Wolle beweist, dass mutige, aussagekräftige Accessoires tragbar sind

– Wollmütze ca. 400 Fr. von Sunnei

2.

Dieser knallige Eyecatcher hält schön warm für den Rest des Winters

 

– Skimütze aus Lammwolle von Molly Goddard ca. 290 Fr. bei Farfetch.com

3.

Feminin: Die Mütze aus Samt von Miu Miu

 

– Kappe aus Baumwollsamt mit Schleife von Miu Miu ca. 2755 Fr. bei Net-a-porter.com

4.

Vielleicht nicht die wärmste Variante, aber mit Sicherheit die eleganteste

 

– Béret aus Filz ca. 55 Fr. von COS

5.

Die Schiffermütze aus Baumwolle in Cord-Optik begleitet uns im Alltag

 

– Cap aus Samt von Isabel Marant ca. 130 Fr. bei Farfetch.com

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner

Next Read

Entdecke mehr Storys aus STIL