Werbung
Sweet Vichyssoise: Sämige Suppe aus Süsskartoffeln

Stil

Sweet Vichyssoise: Sämige Suppe aus Süsskartoffeln

  • Redaktion: Karin Messerli; Fotos: Daniel Valance, Nadia Neuhaus

Dieses Rezept für Sweet Vichyssoise ist eine willkommene Abwechslung zur normalen Kartoffelsuppe.

Zutaten

Für 4 Portionen
2 EL Senfsamen; Butter zum Dämpfen; 2–3 dicke Lauchstängel, nur heller Teil, fein geschnitten; 2–3 Süsskartoffeln oder Karotten, geschält, geschnitten; Meersalz; 7 dl Bouillon; 1 dl Milch (oder Rahm); weisser Pfeffer und Muskatnuss, frisch gemahlen; Schnittlauch, geschnitten

Zubereitung

Senfsamen zugedeckt rösten, bis sie poppen. Von der Herdplatte ziehen, 1 EL Butter beifügen, schmelzen. Lauch unter Rühren andünsten. Süsskartoffeln oder Karotten dazugeben, 1 TL Salz darüberstreuen. Zugedeckt 5 Minuten dünsten. Mit Bouillon aufgiessen, aufkochen. Zugedeckt 30 Minuten köcheln lassen, dann pürieren. Milch dazugiessen, aufkochen, abschmecken. Mit Schnittlauch und Sauerrahm oder gerösteten Brotwürfeln (Croûtons) servieren.

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner

Next Read