Werbung
Die Top 5: Neue Handcrèmes

Stil

Die Top 5: Neue Handcrèmes

  • Redaktion: Christina Schildknecht; Text: Lara Viceconte

Im Winter brauchen die Hände extra Feuchtigkeit! Unsere Beauty-Redaktion verrät Ihnen die besten Handcrèmes für geschmeidige Hände in der kalten Zeit.

1 Regenerierende Handcrème Le Karité von Le Petit Marseillais.
Sheabutter, Aloe Vera und Bienenwachs versorgen die Hände optimal und schützen zugleich.
Ca. 5 Fr.

2 Bio Beauté Crème Mains Haute Nutrition au Cold Cream Naturel von Nuxe.
Strapazierte und rissige Hände werden durch pflanzliche Öle genährt und gepflegt.
Ca. 15 Fr.

3 Cold Cream Crème Mains von Avène.
Pflegt beanspruchte Haut besonders intensiv und schützt vor Kälte.
Ca. 11 Fr.

4 Clarté des Mains von Payot.
Pigmentflecken werden gemindert, die Fingernägel gepflegt und die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt.
Ca. 28 Fr.

5 All About Hands Revitalizing Hand Butter Avocado von Upper Canada Soap.
Avocadoöl und Sheabutter machen diese Crème besonders reichhaltig und sorgen so für ideale Pflege über Nacht.
Ca. 25 Fr.

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner