Werbung
Zurück aus Kalabrien

Stil

Zurück aus Kalabrien

  • Redaktion: Stefanie Rigutto; Text: Sven Broder

Der Tipp von annabelle-Redaktor Sven Broder.

«Die letzte Glace des Jahres essen, noch mal kurz reinspringen ins Meer, einmal noch neben meiner Frau einschlafen, wenn sie nach Sonne und Sonnencrème duftet, ein letztes Mal mit den Kindern frühstücken auf dem Balkon. Man soll bekanntlich aufhören, wenn es am schönsten ist. So haben wir das gemacht mit dem Sommer, Mitte September, in Kalabrien, Italien, am Capo Vaticano.»

Feriendorf La Conchiglia, Capo Vaticano, www.vamos-reisen.de

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner