Werbung
Zurück aus dem Kiental

Stil

Zurück aus dem Kiental

Der Tipp von annabelle-Bildredaktorin Annette Keller.

«Eiger, Mönch und Jungfrau sind für mich als Bernerin, was für Ostschweizer der Säntis sein mag: die schönste Bergkette der Schweiz. Als Kind konnte ich sie aus dem Küchenfenster betrachten, und auch heute versuche ich sie aus der Ferne zu erspähen, sobald ich mich auf über 1000 m. ü. M. befinde. Ab und zu aber braucht es eine richtige Dosis: Im hintersten Kiental geht es hinauf, durch Wälder und über Alpen, ab der Baumgrenze über Geröll und Gletscher. Der Weg ist hier nur bedingt das Ziel, aber als dieses erreicht ist, offenbart sich mein liebstes Trio in seiner ganzen Wucht.»

www.waldrand-pochtenalp.ch

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner