Werbung
Es ist August! Was wir diesen Monat nicht verpassen dürfen

Popkultur

Es ist August! Was wir diesen Monat nicht verpassen dürfen

  • Text: Vanja Kadic
  • Bild: Multitude Films / Dolder Sports / Instagram; Collage: annabelle

Welche Serie müsst ihr sehen, welches Buch lesen, welche Ausstellung besuchen? Monat für Monat gibt unser Team Kultur- und Veranstaltungstipps. Dieses Mal mit Redaktorin Vanja Kadic.

Was wir diesen Monat …

… streamen: Am 3. August erscheint bei Netflix die Dokumentation «Pray Away». Der Film beleuchtet religiöse Konversationstherapie-Programme in den USA, in denen Personen der LGBTQIA+-Community ihr wahres Ich «wegbeten» müssen. In der Doku schildern Opfer solcher traumatisierenden Programme ihre Erfahrungen. Ein spannendes Thema – hier könnt ihr euch den Trailer anschauen:

Werbung
Werbung

… im (Openair-)Kino schauen: Im August findet in Zürich, Basel und Genf wieder das Allianz Cinema statt. Am Ufer des Zürichsees und im Herzen von Basel könnt ihr Filme unter freiem Himmel geniessen. Auch dieses Jahr laden wir am 19. August (Zürich) und 26. August (Basel), nach der letztjährigen Verschiebung ins Autokino, endlich zum Verweilen mit annabelle ein. Wir nehmen euch mit «Mamma Mia, Teil 1» mit an die Strände der griechischen Insel. Tickets gibt es hier. Ausserdem: Wir verlosen 4 x 2 Tickets pro Standort, hier könnt ihr mitmachen.

Werbung
Werbung

… ausserdem im Kino schauen: Vom 6. bis zum 22. August verwandelt sich das Dolder Bad in Zürich jeden Abend in ein Freiluftkino. Buchen lassen sich im Dolder Wellenkino Plätze für die Picknickwiese, Strandkörbe für zwei oder die Lounge für zehn Personen. Wer will, kann einen Picknick-Korb dazubestellen. Vielleicht eine Idee für euer nächstes Date?

… besuchen: Vor zwei Jahren besuchte ich das erste Mal das Zürcher Theater Spektakel auf der Landiwiese und war begeistert von der tollen Atmosphäre. Vom 19. August bis 5. September findet der Event nun wieder statt. Kulturinteressierte erwarten unzählige Formen der darstellenden Künste – von Konzerten, Performances, Installationen und Workshops ist alles dabei. Mehr Infos findet ihr unter theaterspektakel.ch.

… essen: Bis 10. September öffnen Valentin Diem und Patrick Schindler in Zürich wieder ihr Thai-Pop-Up Restaurant Soithai: Serviert werden an der Rämistrasse 24 feine Streetfood-Spezialitäten wie direkt von Bangkoks Strassen. Ich freue mich auf Papaya Salat, Massaman Curry oder Grilled Chicken. Reservieren könnt ihr unter soithai.ch

… hören: Rundfunk.fm führt vom 22. Juli bis 4. September sein jährliches Sommerfestival in Zürich durch. 45 Tage lang gibts gute Musik von über 100 DJs: Gespielt werden Listening-Sets statt Tanzmusik – zu geniessen mit Drinks und Food im schönen Innenhof des Landesmuseums. Bar und Restaurant sind täglich von 17 Uhr bis 24 Uhr geöffnet. Beachtet dabei die begrenzte Platzzahl: Es lohnt sich, möglichst früh zu kommen.

… erleben: Wie wärs mit einem Konzert am Wasser? An den Sunrise Skylights Zürisee Sessions spielen vom 19. bis zum 29. August 2021 acht nationale Künstler:innen sowie acht lokale Acts auf einer schwimmenden Bühne in sieben Gemeinden am Zürichsee. Das Besondere an den Konzerten unter freiem Himmel: Die Zuschauer hören den Sound über Kopfhörer. Zu den Acts zählen etwa Anna Rossinelli, Luca Hänni, James Gruntz, Dodo, Adrian Stern oder Dabu Fantastic. Mehr Infos findet ihr unter sunrise-skylights.ch

… trinken: Gian Crameri und Tim Holleman gründeten das Sprudelabo, um spannende Schweizer Schaumweine, Cider und Co. bekannt zu machen. Dafür reisen die beiden alle zwei Monate in einen neuen Kanton, um dessen Schaumweine und Produzent:innen kennenzulernen. Die spannendsten Produkte bieten sie anschliessend in ihrem Sprudelabo an. Im Neubad Luzern veranstalten die beiden Food-Wine Pairing Events: Am 11.8 etwa unter dem Motto «Crazy Früchte-Sprudel von Erdbeere bis Holunder», am 25.8 «Einheimische Spitzenschäumer auf Champagner-Niveau». Tickets gibts hier. Perfekt für den nächsten Sommer-Apéro.

… besuchen: Über sechs Wochen wird die Berner Kornhausbrücke zur urbanen Oase: Bis am 29. August wird die Brücke, die wegen Bauarbeiten für den Verkehr gesperrt ist, im Rahmen des Projekts «Sur le Pont» kulinarisch und kulturell bespielt. Neben Food und Kultur gibts unter anderem Yogakurse und ein kleines Open-Air-Kino. Mehr zum Programm erfahrt ihr hier.

… lernen: Vom 6. bis am 13. August 2021 bringt die Panorama-Projektion «Hommage 2021 – 50 Jahre Frauenstimm- und Wahlrecht» den Bundesplatz zum Leuchten. Hommage 2021 projiziert täglich die Schweizer Frauengeschichte auf die Fassaden des Bundeshauses, der Berner Kantonalbank und der Nationalbank. Es ist ein gesamtschweizerisches Projekt mit Bildmaterial aus allen Landesteilen, das die Pionierinnen von 50 Jahren Frauenstimm- und Wahlrecht im politischen Zentrum feiert. Mehr Infos zum Projekt findet ihr unter hommage2021.ch

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments