Werbung
Spa-Hotel-Tipp: Das «Grand Hôtel Loreamar Thalasso Spa» in Aquitanien

Stil

Spa-Hotel-Tipp: Das «Grand Hôtel Loreamar Thalasso Spa» in Aquitanien

  • Redaktion: Christina Schildknecht; Fotos: Karin Heer

Kleine Fluchten mit grosser Wirkung: Wir reisen in alle Himmelsrichtungen mit nur einem Ziel – ein paar Tage Energie tanken für Körper und Seele. Neun Spa-Hotels mit umfassenden Behandlungsangeboten.

Das Grand Hôtel Loreamar Thalasso Spa steht am Strand von St-Jean-de-Luz nahe Biarritz. Seine elegante Fassade versprüht einen altehrwürdigen Charme.

So traditionell das Ende des 19. Jahrhunderts erstellte Hotel wirkt, so modern ist sein Spa: 2007 wurde die hoteleigene Disco abgerissen und durch tausend Quadratmeter Wohlfühloase mit direktem Meerzugang ersetzt. Der perfekte Ort für eine Thalassotherapie, bei der die ausserordentliche Heilkraft des Meeres gezielt therapeutisch genutzt wird.

Ganz nach Hippokrates, der bereits vor mehr als 2000 Jahren sagte: «Alles Leben stammt aus dem Meer.» Sein Zitat ist das Credo hier. So umfassen alle mehrtägigen Kuren von Antistress bis Detox Therapien oder Training im Wasser. Für ein schwebend leichtes Gefühl danach.

Grand Hôtel Loreamar Thalasso Spa
Saint-Jean- de-Luz, Frankreich
Tel. 0033 559 26 35 36
www.luzgrandhotel.fr
DZ ab ca. 230 Fr.
Silhouette-Programm (3 Tage) ca. 1270 Fr./Person

Link Tipp

Entspannen in Deutschland? Hier geht es zum Spa im Schwarzwald.

Werbung

1.

Traditionelles Haus, modernes Spa: Das «Loreamar Thalasso Spa» setzt auf die Heilkraft des Meeres

2.

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner

Next Read