Werbung
Jane Eyre – Dunkles Brennen

Kultur

Jane Eyre – Dunkles Brennen

In ihrem Schauerroman «Jane Eyre» erzählte Charlotte Brontë von der Liebe einer mittellosen jungen Frau für einen geheimnisvollen Gutsherrn – und ihrer Selbstbehauptung. Ein perfekter Stoff für die «Twilight»-Generation: Die düster-naturalistische Verfilmung ist spektakulär geschnitten.

«Jane Eyre» von Cary Fukunaga. Mit der exzellenten Mia Wasikowska in der Titelrolle, Michael Fassbender als Gutsherr

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner