Werbung
Keith Jarret «The Köln Concert» – Das Jahrhundertkonzert

Kultur

Keith Jarret «The Köln Concert» – Das Jahrhundertkonzert

  • Text: Thomas Früh

Seit 2009 stellt annabelle in jeder Ausgabe ein Album vor, das in keiner Plattensammlung fehlen sollte. Diesmal: Keith Jarret’s Album «The Köln Concert».

Nach zwei schlaflosen Nächten setzt sich Keith Jarrett am 24. Januar 1975 in der Kölner Oper erschöpft an den Flügel und schüttelt ein Jahrhundertkonzert aus dem Ärmel. Inspiriert von der Melodie des Pausengongs der Oper, improvisiert der US-Jazzpianist aus schlichten Motiven eine abendfüllende Ad-hoc-Komposition. Die Zuhörer sind Zeuge, wie Musik aus einer spontanen Laune heraus geboren wird und zu einem gewaltigen Klangstrom anschwillt, der einen unweigerlich in seinen Bann zieht.

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner

Next Read