Werbung
Human Library: Veranstaltungstipp in Zürich

Leben

Human Library: Veranstaltungstipp in Zürich

  • Text: Natalie Hemengül

Auch in diesem Jahr sagt die Veranstaltung «Human Library» der Stereotypisierung den Kampf an. Eine einmalige Gelegenheit in die Welt seiner Mitmenschen einzutauchen und sich von Vorurteilen loszueisen. 

Einen Perspektivenwechsel für mehr Offenheit und Toleranz gegenüber Menschen, die häufig mit Vorurteilen zu kämpfen haben – dafür setzen sich Freiwillige der SCI Schweiz ein. Zu diesem Zwecke findet heute, am 1. Dezember 2015 die «Human Library – die menschliche Bibliothek» statt, welche den Besuchern den Austausch mit Personen ermöglichen soll, die aus unterschiedlichen gesellschaftlichen Milieus stammen. Ob Flüchtling, Politiker, Transmensch oder Sexarbeiter – jeder hat eine Geschichte zu erzählen. In einem jeweils 20-minütigen Dialog können Sie in eine neue Lebenswelt eintauchen.

Beginn ist um 19:30 Uhr, der Eintritt ist frei.

Restaurant Ziegel oh Lac (Rote Fabrik)
Seestrasse 407, 8038 Zürich

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner