Heft 08/14

Trix und Robert Haussmann: Retrospektive in Freiburg

Redaktion: Claudia Senn; Text: Dietrich Roeschmann; Bild: Raphael Hefti 

tigerprint
  • Ikone der Postmoderne: Stuhl von Trix und Robert Hausmann

Tigerprint Forever: Retrospektive eines Designerpaars, das seiner Zeit stets voraus war.

Trix (80) und Robert (82) Haussmann gehören zu den eigenwilligsten Gestaltern der Schweiz. Ihre vom Manierismus inspirierten Interieurs in der Da-Capo-Bar im Zürcher Hauptbahnhof oder der Kronenhalle-Bar sind Legende, ihre Spiegelsessel, Schrank-Skylines und Möbelskulpturen in Streifen-, Marmor- oder Raubtieroptik Ikonen der Schweizer Postmoderne. Wie zuverlässig und weit die Designs der Haussmanns ihrer Zeit dabei immer voraus waren, zeigt nun eine umfangreiche Retrospektive in der Freiburger Kunsthalle Fri Art. Ein toller Bildband erzählt die Geschichte dazu – mit Tigerprintcover, versteht sich.

— Trix und Robert Haussmann, Fri Art, Freiburg, 26. 4. bis 15. 6.; Buch: Edition Patrick Frey, Zürich 2013, 223 Seiten, ca. 40 Franken

Empfehlungen der Redaktion

Apps

Die besten Kunst-Apps: Kulturelle Helfer im Kleinformat

Mehr aus der Rubrik

Best of

9 Buchempfehlungen für den Herbst