Werbung
Velo – Rollen rockt

Leben

Velo – Rollen rockt

  • Text: Helene Aecherli Fotos: Nina Süsstrunk

Velofahren ist ein Lebensstil. Mit stilechter Ausrüstung. Wie eine solche aussieht, zeigt Thomas «Wälde» Walther, einer der coolsten Velofahrer der Schweiz.

Das Velo
Rahmen-/Gabel-Velos von Gorillabicycles: Die Zürcher Firma hat neben den Modellen Hattara und Zengang auch ein Damenvelo und das Lama im Angebot. Und bietet zudem Velos und Rahmensets, die individuell aufgebaut werden können.
www.gorillabicycles.com

Das E-Bike
Dank Elektrovelos wird das Pedalen stressfreier. Das Gute ist: E-Bikes gibts nun auch in formschöner Optik. Etwa bei m-way.ch. Übrigens, am 14. August führt der Verkehrs-Club der Schweiz (VCS) in Burgdorf BE den 1. Schweizer Elektro-Bike-OL durch.
www.verkehrsclub.ch


Das Schmiermittel

Hightech-Kettenöl Chain-L No. 5.
www.chain-l.com


Das Buch dazu

«Cyclopedia. Modernes Fahrraddesign».
Dumont-Verlag, 43.50 Franken


Der Eyecatcher

Velocity-Felgen in Pink, Rot, Gelb, Grün oder gemustert. Etwa in Schlangenhautoptik.
www.velocityrims.com


Der Trend

Chic: Der Gürtel aus Sicherheitsgurten und Veloschläuchen.
www.schlauch-shop.com


Der Windschutz

Ribcap produziert faltbare Mützen aus Wolle, die perfekt vor Wind und Wetter schützen.
www.ribcap.ch


Der Stauraum

Perfekt fürs Leben auf dem Velo: Kuriertaschen von KB.
www.ka-ba.ch



Thomas «Wälde» Walther (35)
war acht Jahre Velokurier in Zürich. Er ist Inhaber von Opignon, dem Laden für Singlespeed-, Fixedgear- und Bahnvelos sowie für 1- bis 8-gängige Stadtvelos. Ausserdem ist Wälde darauf spezialisiert, Velos zu überarbeiten, zu tunen und neu zu gestalten.
www.opignon.ch

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner