Werbung
Zitronencakes

Stil

Zitronencakes

  • Redaktion: Karin Messerli; Fotos: Daniel Valance  

Glutenfrei und ohne Mehl sind die Cakes auch für Allergiker geeignet. In kleinen Portionenformen gebacken, bleiben sie lange frisch.

Für 9 bis 12 Cakeformen von 8 bis 10 cm Länge
250 g Butter, weich
225 g feinster Zucker
2 Bio-Zitronen, Schale
1⁄2 Zitrone, Saft
1⁄2 TL Vanillepaste
1⁄4 TL Meersalz
3 Eier
250 g Mandeln, fein gemahlen
110 g Polenta, fein
50 g Reis- oder Maismehl
1 TL Backpulver
Puderzucker

Karton- oder Papierförmchen müssen nicht gebuttert werden. Metallformen mit Backpapier belegen, auf ein Blech geben. Butter rühren, bis sie Spitzen bekommt. Zucker beifügen, 10 Minuten kräftig rühren. Zitronenschale, -saft, Vanillepaste und Salz beifügen. Eier einzeln aufschlagen, beifügen, rühren. Mandeln, Polenta, Reis- oder Maismehl und Backpulver mischen. Rasch unter die Schaummasse mischen. In die Förmchen verteilen. Im unteren Drittel des auf 170 Grad vorgeheizten Backofens 30 bis 40 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen. Mit Puderzucker überstäuben.

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner

Next Read