Weihnachten

Die etwas anderen Weihnachtskugeln

Text: Andrea Monica Hug

Schweizerisch: Bernhardiner, Edelweiss und Glocke für je 32 Fr.
Totenköpfe: zwischen 32 und 38 Fr.
Witzig: Kirschen, Smiley, Fotoapparat und Zigarre ab 12.50 Fr.
Tierisch: Santa-Maus, Santa-Vogel, Santa-Eichhörnchen und Santa-Pingu zwischen 24.50 und 32 Fr.
Wappen: Zürich, Schweiz und Bern, sowie alle anderen Kantone für je 32 Fr.
e
f

Schweizerisch: Bernhardiner, Edelweiss und Glocke für je 32 Fr.

Totenköpfe: zwischen 32 und 38 Fr.

Witzig: Kirschen, Smiley, Fotoapparat und Zigarre ab 12.50 Fr.

Tierisch: Santa-Maus, Santa-Vogel, Santa-Eichhörnchen und Santa-Pingu zwischen 24.50 und 32 Fr.

Wappen: Zürich, Schweiz und Bern, sowie alle anderen Kantone für je 32 Fr.

Der Schweizer Beleuchtungstechniker Markus Jeanneret hatte eines Tages genug von den langweiligen Weihnachtsdekorationen und machte sich kurzerhand daran, ein Geschäft mit Weihnachtsschmuck auf die Beine zu stellen.

2001 begann Jeanneret mit dem Entwurf und der Produktion einer ausgefallenen Weihnachtskugeln-Kollektion. Wobei «Kugel» hier wohl das falsche Wort ist. Die Glasornamente gibt es nämlich in allen Formen und Ausführungen. Vom Schweizerkreuz bis hin zum Pinguin über den Totenkopf – im Onlineshop von der Marke Santaclaus findet bestimmt jeder etwas für seinen Geschmack.

Einer Legende zufolge stammt die Idee, farbige Kugeln aus Glas für den Christbaum herzustellen, übrigens von einem armen Glasbläser. Er konnte sich im Jahr 1847 die teuren Walnüsse und Äpfel nicht leisten, die man damals üblicherweise an den Baum hing und schmückte seinen Baum mit Glasornamenten aus seiner Glasbläserei. Um das Jahr 1880 importierte der Amerikaner Frank Winfield Woolworth die ersten Christbaumkugeln in die USA, und die Weihnachtskugel wurde zum Statussymbol für den Christbaumschmuck.

Heute kann jeder seinen Baum so individuell gestalten, wie er möchte. Lassen Sie sich von den verschiedenen Varianten in der Slideshow inspirieren!

www.santaclaus.ch
Santa Claus Shop
Im Schmiedenhof 10
4051 Basel

Öffnungszeiten:
Di-Fr 11:00-18:30 Uhr
Sa 10:00-17:00 Uhr

Im Dezember ist der Shop zusätzlich jeweils am Donnerstag bis 20:00 Uhr, sowie an den Sonntagen 11. und 18. Dez. von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet

Empfehlungen der Redaktion

Weihnachten

Alle Jahre wieder: Das Schmücken des Weihnachtsbaums in der Zürcher Bahnhofshalle

Mehr aus der Rubrik

Wohntrend

Im Aufräumfieber? – Hier kommen unsere Top 10 Ordnungshelfer

Von Nicole Gutschalk