Werbung
Plüss’ Punkte

Leben

Plüss’ Punkte

Mathias Plüss, Wissenschaftsjournalist und «Sammler von nutzlosem Wissen», erklärt in seiner Kolumne, wie die Welt eben auch noch tickt.

  • Der US-Konzern Walmart verkauft in seinen Warenhäusern neuerdings Anti-Aging-Kosmetik, die sich speziell an 8- bis 12-Jährige richtet.
  • Zappeln lassen macht attraktiv: In einer Studie der amerikanischen University of Virginia beurteilten Studenten die Facebook-Profile von Studentinnen. Es gab drei mögliche Wertungen: a) Mag ich sehr, b) Mag ich nicht besonders, c) Keine Angabe. Nachher mussten die Studentinnen ihrerseits die Attraktivität der Studenten beurteilen – im Wissen darum, wie diese sie bewertet hatten. Resultat: Die ihnen zugeneigten Studenten landeten nur auf dem zweiten Platz. Obenaus schwangen eindeutig jene Studenten, die keine Angabe gemacht hatten.
  • Verleser der Woche: Statt Alkalibatterien lese ich «Heute haben wir bei Alkaidabatterien eine Überkapazität.» (www.drs.ch)
  • Vor 300 Jahren brannte in England pro Person im Schnitt täglich anderthalb Stunden lang eine Kerze. Die elektrische Lichtmenge, die heute konsumiert wird, ist fast 100 000 Mal grösser. Es ist, als liesse jeder von uns permanent 5000 Kerzen brennen.
  • Noch zu Beginn der Neunzigerjahre hielten nur knapp zwanzig Prozent der Russen Stalin für einen Wohltäter. Heute sind es gut fünfzig Prozent.
  • Anzeichen von Alter: Wenn die Musik, die man als Teen gehört hat, auf DRS 1 läuft. Wenn der Hausarzt jünger ist als man selbst. Wenn man auf deutschen Bahnhöfen nicht mehr angehauen wird, ob man ein Wochenendticket gratis abzugeben habe. Wenn man beginnt, Todesanzeigen zu studieren. Wenn einem der Schuhverkäufer sagt: Diese Schuhe sind gut, mein Vater trägt die auch. Wenn man sich unter einem früher sehr abstrakten Begriff wie Orthopädie plötzlich sehr lebhaft etwas vorstellen kann. (Mit Dank an T. W.)

 

Mathias Plüss freut sich über jede Anregung. Schreiben Sie ihm: mathias.pluess@gmx.ch

Zu wievielen täglichen Darmentleerungen von Katzen in Sandkästen kommt es im Schnitt? Hier gehts zur letzten Kolumne.

Wie gefällt dir dieser Artikel?

Loading spinner