Gesellschaft

  1. Liebe Oprah Winfrey

  2. Warum glaubt der Mensch?

    Aus Sicht der Wissenschaft

    Die Gründe, an einen Gott oder an eine höhere Macht zu glauben, sind persönlich. Wirklich? Wir haben bei der Neurologin Maja Strasser nachgefragt, warum der Mensch aus biologischer Sicht gläubig ist. 

  3. Liebe Marina Abramović

  4. Diese Dokus geben zu reden

    Filmtipp

    Drogenhandel, politische Machenschaften oder Doping: Fünf brisante und topaktuelle Netflix-Dokumentationen. 

  5. Fünf Lieblingsbilder der Photo18

    Fab Five

    annabelle-Redaktorin Barbara Loop bewundert Fotografen um ihre Geduld und ihr Gespür für Aussergewöhnliches. Sie stellt ihre fünf Lieblingsbilder der Photo18 vor, die sie alle aus unterschiedlichen Gründen faszinieren.

  6. «Influencer verdrängen die wirklich stylishen Personen»

    «The Sartorialist» Scott Schuman

    Er liebe das Unerwartete, sagt der Fotograf Scott Schuman. Unerwartet war für ihn auch der Erfolg, den er mit seinem Street-Style-Blog «The Sartorialist» feiert. Vor mehr als zehn Jahren hat er ihn als einer der ersten überhaupt aufgeschaltet. Wir haben mit dem Pionier über Berufsehre, gelungene Bilder und verlorenen Modezauber gesprochen.

  7. «Es bricht eine neue Zeit für Mädchen und Frauen an»

    Oprah Winfrey

    Bewegend und bedeutend: An den 75. Golden Globes hielt Oprah Winfrey eine flammende Rede zu Frauenrechten. Und krönte damit die Preis-Verleihung, die dieses Jahr so politisch war, wie noch nie.

  8. Wenn man tagelang eingeschneit ist

    Wie ist es eigentlich

    Alle paar Jahre schneit es im Bündner Bergdorf Samnaun so viel, dass gar nichts mehr geht. Unsere Autorin erinnert sich an eingeschneite Wintertage, an denen statt Schule Schneespass auf dem Programm stand.

  9. Women at Work

    Frauen rund um den Globus

    In unserer Rubrik Women at Work stellen wir Ihnen Frauen rund um den Globus vor, die uns von ihrem Beruf, den Arbeitsbedingungen und ihrem Lohn erzählen. 

  10. «Märchen sind uralte Wahrheiten»

    Märchenerzählerin im Interview

    Sophia Berger (79) ist Märchenerzählerin. Um «Rotkäppchen» und «Schneewittchen» macht die Bernerin aber lieber einen Bogen.