Interview

  1. Grenzenlos erfolgreich: Udo Jürgens im Interview

    Udo Jürgens

    Nicht zu glauben, dass dieser Mann älter als 75 Jahre ist. Wie machen Sie das nur, Udo Jürgens? Ein Interview mit dem erfolgreichen deutschsprachigen Musiker, der sinniert: «Ich war immer nur meinen Klavieren treu.»

  2. Maria hilft — Nonnen einer Schweizer Ordensgemeinschaft in Albanien

    Interview

    Ehrenmorde, archaische Familienregeln, Recht des Stärkeren. Der Norden Albaniens ist kein lieblicher Fleck. Nonnen einer Innerschweizer Ordensgemeinschaft haben hier ein Kloster gegründet – als Inselchen des Friedens und Refugium für Versehrte.

  3. Ein Interview mit Goldküsten-Model Bianca Gubser

    Villa Bella Vista

    Kinder reicher Leute sind oft ein Fall für den Psychologen. Sagt Bianca Gubser. Ein Besuch beim Goldküsten-Model, das bodenständiger ist als erwartet.

  4. Eine Begegnung mit dem russischen Opern-Star Evgeny Nikitin

    Interview

    Nie mehr wollte der russische Bassbariton Evgeny Nikitin Interviews geben. Bis ihn annabelle in St. Petersburg besuchte – und erneut das Hakenkreuz-Tattoo ansprach, für das ihn Bayreuth vom Opernolymp verbannt hatte.

  5. Im Interview mit Jessica Chastain: Warum sie unsere Schauspielerin des Jahres ist

    Heft 04/13

    Bei Redaktionsschluss war offen, ob sie den Oscar gewinnt. Sie hat ihn leider nicht erhalten aber unsere Schauspielerin des Jahres ist sie sowieso.

  6. Wenn die Ehe in die Brüche geht: Interview mit einer Scheidungsanwältin

    Ehe

    Selbst wer sich glücklich verheiratet wähnt, fängt am besten schon heute an, Belege und Bankauszüge zu sammeln. Sagt Maya Stutzer, Scheidungsanwältin der Schönen und Reichen.

  7. Zwei wie Feuer und Eis: Michael Maertens und Mavie Hörbiger

    Reportage

    Das aufregendste Schauspielerpaar der deutschsprachigen Theaterwelt heisst: Michael Maertens und Mavie Hörbiger.

  8. Im Interview mit Schauspieler John Hawkes

    Begegnung

    John who? Im Film «The Sessions» spielt der 53-Jährige einen Tetraplegiker, der endlich Sex haben will. Merken Sie sich seinen Namen.

  9. Die Auswirkung von «50 Shades of Grey» auf den Erotikmarkt

    50 Shades of Grey

    Der Bestseller «50 Shades of Grey» wirkt sich auf den Erotikmarkt aus. Wie, sagt Shop-Besitzerin Alexandra Haas.

  10. Tiffany is forever: Ein Interview mit Jon King über das US- Schmucklabel

    Bijoux

    Kaum eine Marke steht mehr für Romantik als das US-Schmucklabel, das 1961 mit Audrey Hepburn über Nacht die Welt eroberte. Jon King, Executive Vice President von Tiffany & Co., über Diamanten, Demokratie und ewige Werte.