Reportagen

  1. Diagnose: Frauenfeindlich

    Diagnose: Frauenfeindlich

    Karriere Eine Anästhesistin klagt das Berner Inselspital wegen Diskriminierung ein und erhält recht. Unsere Recherche zeigt: Auch Ärztinnen in anderen Schweizer Spitälern werden benachteiligt – weil sie Frauen sind.
  2. elham-manea-alltaegliche-islamismus-islam-terror-kopftuch-hijab-religion-frauenrechte-helene-aecherli.

    «Das Kopftuch ist Marketing der Islamisten»

    Der alltägliche Islamismus «Wo immer Islamisten aktiv werden, zielen sie als Erstes auf die Frauen», sagt die schweizerisch-jemenitische Politologin Elham Manea. In ihrem neuen Buch fordert sie «ein unerschrockenes Hinsehen». Ein Gespräch über Engel, westliche Schuldgefühle und den Tag, als sie ihren Schleier ablegte.
  3. Ein Luxushotel macht Schönheitsschlaf St.Moritz Badrutt Palace

    Im Sturm vor der Ruhe

    Ein Luxushotel macht Schönheitsschlaf Auch ein Hotel macht mal Pause. Was passiert, bevor sich das «Badrutt's Palace Hotel» schlafen legt.
  4. «Idol zu sein, macht bescheiden»

    «Idol zu sein, macht bescheiden»

    Skistar Lindsey Vonn Sie ist die erfolgreichste Skirennfahrerin aller Zeiten. In der Begegnung mit Chefredaktorin Silvia Binggeli verrät Lindsey Vonn, warum sie nicht gern verliert, wann Frauen schwierig sind und warum es sie manchmal stresst, ein Idol zu sein.
  5. «Ruanda ist wie ein Labor» Frauenwunderland

    «Ruanda ist wie ein Labor»

    Buch über das Frauenwunderland In Ruanda wird die Klitoris verehrt und im Parlament sitzen zwei Drittel Frauen. Ein Buch von annabelle-Redaktorin Barbara Achermann blickt hinter die Kulissen dieses erstaunlich emanzipierten Landes.
  6. Schauspielern heisst: verschwinden

    «Schauspielern heisst: verschwinden!»

    Willem Dafoe Willem Dafoe liebt das Eintauchen in fremde Köpfe und Welten. Meist spielt er den Kotzbrocken – doch in seinem neuen Film brilliert er als Normalo mit Herz.
  7.  dita-van-teese-burlesque-interview-sex-macht-ikone

    «Es geht nicht um Sex. Es geht nur um Macht»

    Dita von Teese Dita von Teese ist eine Ikone der Popkultur. Sie ist smart, sexy und einschüchternd, weil sie das Spiel mit der Macht liebt – und beherrscht. Das kann unsere Autorin nach dem Treffen in ihrem Haus bezeugen.
  8. Um jeden Preis

    Um jeden Preis

    Gewinnspiel-Test Wie viel Glück kann ein Mensch der Welt abzwacken?, fragte sich unsere Autorin Stephanie Hess – und versuchte sich als professionelle Gewinnspielspielerin. Ein Fazit nach 1260 Wettbewerben.
  9. Grossmütter und ihre Enkelkinder Nepal

    Arme Länder: So denkt die neue Generation

    Bessere Lebensbedingungen Nepal, Äthiopien, Bolivien, Burma und Bangladesh: annabelle hat in diesen Ländern Grossmüttern und ihren Enkeln die gleichen Fragen gestellt. Wie denken sie über Freiheit, wovon träumen sie - und was ist ihr Lieblingsessen?
  10. Ein Baby aus der Samenbank

    Ein Baby aus der Samenbank

    Kinderlein kommet Gefrorene Samen aus der dänischen Samenbank Cryos sorgen weltweit für Nachwuchs – auch in der Schweiz. Der Wunsch nach einem Baby ist für viele so gross, dass sie dafür auch Schweizer Gesetze umgehen.